Seiten

Sonntag, 5. Februar 2012

liebe




Sam steht vor mir, ich gebe ihm sein ladekabel zurück. Ich gucke ihn an, frage mich wieso ich mal wieder gedacht habe, das er böse wäre oder den kontakt abbricht, obwohl niemals was war, obwohl er mir schrieb und nie sauer auf mich war. er guckt mich von oben bis unten an, guckt mir in die augen und lächelt. ich quatsch ihn ein wenig voll, bis mir zu kalt wird, ich ihm in die arme falle, umarme , und spüre wie er seinen arm unter meine jacke an meinen rücken drückt und mich fest an sich zieht. die umarmung fällt länger aus als nötig, ich weiche zurück, grinse ihn an, und er sagt : ' hast schon was viel sekt getrunken, oder ? ' er fängt an zu lachen, ich rufe ein nee, garnicht hinterher , und steh schon in meiner haustür, bis über beide ohren lächelnd.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen