Seiten

Samstag, 10. März 2012















ich vermisse dich. unsere zeit. Ich vermisse die dvd Abende mit dir. ich vermisse das lachen mit dir. Die wundervollen Sommer mit dir. Ich vermisse es, mit dir anziehsachen zu tauschen. Ich vermisse es, etwas anziehen zu wollen, und dann dran zu denken, das du es hast. Ich vermisse unsere nächtlichen rede aktionen. Ich vermisse es, nachts mit dir auf meiner Terrasse zu sitzen . Ich vermisse es, mit dir durch die Videothek zu laufen, und stundenlang nach horrorfilmen zu suchen . Ich vermisse es, im sommer mit dir auf dem Spielplatz zu sitzen und zu schaukeln. Ich vermisse es, in den Sommerferien eine woche lang neben dir aufzuwachen, einzuschlafen, und dich 24 stunden lang bei mir zu haben. Ich vermisse es , dass du mich in den arm nimmst. Ich vermisse es, dass du dich nachts bei mir auf die schulter legst, und mir sagst, dass ich deine beste freundin bin. Ich vermisse es, mir mit dir träume für die zukunft auszudenken. ich vermisse es, schon mit zu deiner familie zu gehören. Und weißt du was das schlimmste ist ? das unsere freundschaft wegen einem jungen, der mittlerweile in keinem unserer leben mehr eine rolle spielt, kaputt gegangen ist, so wie wir das nie wollten .

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen