Seiten

Sonntag, 15. April 2012













Der Ball kommt, ich nehm ihn an und schieß ihn zu einer aus meiner mannschaft. Der Schiri pfeift aus, wir gehen an den Rand, während unser Trainer uns erzählt, was besser laufen muss. ' jetzt gibt gas, es steht 0:0, passt auf das kein gegentor kommt und schießt einen rein, dann ist es gut ' wir laufen wieder los, spielen ein paar pässe, eine Freundin von mir nimmt den Ball an, schießt ihn ins tor und fällt mir danach in die Arme. Wir haben noch ein wenig vor uns, doch es fällt kein gegentor mehr, als der schiri abpfeift fallen wir uns alle erleichtert in die arme, das wir das spiel gewonnen haben, und ich bin glücklich, alles für eineinhalb stunden vergessen haben zu können

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen