Seiten

Donnerstag, 9. August 2012















Bella , Julie , Tyler und ich sitzen in meinem Zimmer und ich packe grade ein Paar dinge aus, die ich Geschenkt bekommen habe. Mein Handy liegt auf meinem Schreibtisch und klingelt, ich hebe nicht mal den Kopf, Tyler jedoch geht hin und nimmt es, guckt, ohne das ich ihn darum gebeten hätte. Er fängt an zu lächeln und ich gucke ihn fragend an. ' Sam ' lächelt er mich an , und ein grinsen breitet sich über meinem Gesicht aus. ' Ich wusste es ' schreien Bella und Julie gleichzeitig. Ich nehme mein Handy in die Hand und mein lächeln wird noch breiter. ' Der ist so ein Vollidiot ' lache ich, und zeige den anderen die Sms. Ein unglaubliches Glücksgefühl breitet sich in mir aus, er hat an mich gedacht, obwohl er so unglaublich weit weg ist. Noch ein bisschen über eine Woche, und eeendlich , endlich ist er wieder da.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen