Seiten

Samstag, 8. September 2012
















Ein Junge aus meiner Klasse guckt mich an. ' Ey Cheyenne ' ich drehe mich in seine richtung und gucke ihn fragend an. ' Wie läufts eigentlich mit julo? ' fragt er, und seine augen gehen automantisch zu dem Jungen. ein lächeln breitet sich über mein gesicht. ' Nichts läuft da ' sage ich und drehe mich wieder in richtung lehrer. ' Ehm, und was mit Sam? ' ' Sam ist mein ex freund ' gebe ich zurück und er guckt mich erstaunt an. ' Echt ? ' ' Jaaap, ' grinse ich. ' Ja dann nimm den doch zurück ' sagt er und ich gucke ihn an. ' Nö, ich nehm doch nicht meinen ex ' lüge ich ihn an, ' ach ist doch egal, nimm ihn! ' sagt er und Elia, sein Sitznachbar guckt ihn an. ' Nein man, erzähl ihr das nicht, das war der größte fehler meine ex wieder zu nehmen ' er guckt mich an und lächelt, und mein Magen erfüllt sich leicht mit wärme. In der Pause erzähle ich alles Bella, und sie guckt mich an, mit einem kleinen Lächeln im gesicht. ' Oh gott, Elia hats dir wohl richtig angetan, ich glaube , du bist verknallt ' ich werde leicht rot im gesicht, und ich glaube, sie hat recht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen